AGB

 

AGBs

1. Geltungsbereich

Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle mit uns geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware aus unserem Online-Shop. Diese AGB für den Erwerb und die Lieferung von Ware aus unserem Online-Shop sind auf unserer Internetseite www.lifeisaride.de unter der Rubrik „AGB“ sowie per direktem Link am untersten Rand jeder Einzelseite des Online-Shops abzurufen.

2. Zustandekommen des Vertrags

Sie können unsere Waren per E-Mail und/oder über unsere Website (Internet) beziehen.

Unsere Angebote auf unserer Website sind unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Unverzüglich nach Eingang des Angebots übersenden wir Ihnen eine Bestellbestätigung über den Erhalt des Angebots an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese Bestellbestätigung enthält alle Bestelldaten und stellt die Annahme Ihres Angebots dar.

Die Abgabe von Waren erfolgt nur in handelsüblichen Mengen. Der Mindestbestellwert liegt bei 2,- EUR.

3. Lieferservice

Wir versenden Ware, die als „lieferbar“ gekennzeichnet ist, spätestens am 7. Werktag nach

a) dem Tag des vollständigen Kaufpreiseingangs einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten, wenn Lieferung gegen Vorkasse oder Sofortüberweisung vereinbart ist,
b) dem Tag des Zustandekommens des Kaufvertrags, wenn Zahlung per Paypal oder Kreditkarte vereinbart ist.

Erfahrungsgemäß beträgt die Lieferdauer von Ware an Adressen innerhalb Deutschlands ca. 2 bis 4 Werktage. Der Versand außerhalb nimmt üblicherweise ca. 10 – 14 Tage in Anspruch. Die Lieferzeit von Sendungen in den außereuropäischen Raum ist abhängig von der Versandart (Luftpost / Landweg / Schifffahrt) und dem Empfängerort.

Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar ist. Hierüber werden Sie schnellstmöglich, spätestens jedoch 30 Tage nach Ihrer Bestellung informiert. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung der vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint und Ihnen dies zumutbar ist. In diesem Fall übernehmen wir selbstverständlich die zusätzlichen Versandkosten. Sollten Sie keine Nachlieferung mehr wünschen, teilen Sie uns dies einfach per email pascalsender(at)gmx.de  mit.

Sollten wir ausnahmsweise ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht in der Lage sein, nachdem wir Ihre Bestellung angenommen haben, (z. B. bei Zerstörung infolge höherer Gewalt oder durch Dritte oder durch Diebstahl oder bei Vertragsverletzung unseres Lieferanten), behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten. Wir werden Sie in diesem Fall unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und Ihnen etwaig geleistete Zahlungen unverzüglich zurückerstatten. 


4. Widerrufsbelehrung

Ihnen steht das gesetzliche, nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. per Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. 

Der Widerruf ist zu richten an:

Pascal Schwendener
Quirinstrasse 1a
40545 Düsseldorf
E-Mail: pascalsender@gmx.de

Die Rücksendung der Ware ist zu richten an:

Pascal Schwendener
Quirinstrasse 1a
40545 Düsseldorf

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ ist das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware zu verstehen, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung der vom Widerruf betroffene Ware für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. 

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Preise

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 6 hinzu.

Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise.

6. Versandkosten (Inland/Ausland)

Die Lieferung erfolgt ausschließlich über den Frachtführer DHL. Die Versandkosten entsprechen den tatsächlichen Filial-Portokosten von DHL und sind abhängig vom Gesamtgewicht der Bestellung, der Maße der bestellten Ware sowie von dem Bestimmungsland.

a)

Versandkosten für Lieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands im Wert von unter 10 Euro sind im Preis mit inbegriffen.
Für Lieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands im Wert von über 10 Euro wird eine Versankostenpauschale von 15 Euro eroben.

b) 

Für Bestellungen, die in außerhalb Deutschlands liegende Länder verschickt werden, können Importsteuern, Zollgebühren und -kosten vom Bestimmungsland erhoben werden. Einfuhrzölle und Steuern werden vom jeweiligen Einfuhrzollamt erhoben und gehen zu Lasten des Empfängers. Diese richten sich nach den Einfuhrbestimmungen des Empfängerlandes. Nähere Informationen können beim zuständigen Zollamt erfragt werden.

7. Zahlungsbedingungen

Grundsätzlich akzeptieren wir Zahlung per PayPal. 

Paypal ist ein Online Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A, der eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet. Um Paypal nutzen zu können, benötigen Sie ein Paypal Konto, bei dem Sie Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen können, damit diese nicht bei jedem Kauf neu angeben werden müssen. Mit Paypal können Sie dann ganz einfach mit Angabe Ihrer Emailadresse und Passwort bezahlen. Ihr Paypal Konto wird direkt mit dem entsprechenden Betrag belastet und Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Sobald die Ware verpackt wird, erhalten Sie eine Versandbestätigung ,in der die verschickten Artikel noch mal aufgeführt sind. Für weitere Informationen siehe www.paypal.com

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

Pascal Schwendener
Quirinstrasse 1a
40545 Düsseldorf

9. Pflege

Beachten Sie bitte die Waschanleitung, die sich auf den Etiketten der Artikel befinden. Schäden, die durch unsachgemäße Reinigung verursacht werden, übernehmen wir nicht.

10. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

a) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

b) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie nur dann ein Zurückbehaltungsrecht, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.


11. Datenschutz

Sofern Sie nicht ausdrücklich einer weitergehenden Verarbeitung und Nutzung zugestimmt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogene Daten nur, soweit und solange dies gesetzlich zulässig ist, insbesondere um die Bestellung abzuwickeln und abzurechnen. Eine gegebenenfalls erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten für werbliche Zwecke kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

12. Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem der Verbraucher seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

13. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

14. Anbieterinformationen

Pascal Schwendener
Quirinstrasse 1a
40545 Düsseldorf

Germany

E-Mail: pascalsender@gmx.de